öffnungszeiten

Seit 12. Mai 2020 ist das NS-Dokumentationszentreum wieder geöffnet.

 

Dienstag – Sonntag 10.00 – 19.00 Uhr
An Feiertagen geöffnet, auch wenn es ein Montag ist.

 

Unser Buchshop und unsere Cafeteria sind momentan geschlossen.

hygiene- und schutzregelungen

Um uns alle vor Infektionen zu schützen, haben wir eine Reihe von Regelungen getroffen: Die maximale Besucher*innenzahl ist auf 80 Personen und die Größe von Gruppen auf maximal fünf Personen beschränkt.

Wir bitten Sie um Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln. Unsere Räume und besonders betroffene Bereiche - wie Türklinken - werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert. Darüber hinaus stehen für die Desinfektion von Händen und Mediengeräten geeignete Desinfektionsmittel zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf an unser Aufsichtspersonal.


Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Eindämmung des Coronavirus. Bleiben Sie gesund!

1,5 m Abstand halten

Mund & Nase bedecken

Hände waschen und desinfizieren

Treppen benutzen

Nur 1 Person pro Aufzug

Nur 1 Person pro Videoraum

eintritt frei

audioguide & booklet

Ein Audioguide auf Deutsch und Englisch mit einer Einführung zu Tell me about yesterday tomorrow und Informationen zu 13 ausgewählten Arbeiten sowie ein Booklet mit Informationen zu allen Arbeiten und Künstler*innen sind kostenfrei an unserer Infotheke erhältlich.

 

Booklet als PDF hier downloaden​​​​​​​

anfahrt

Adresse
Max-Mannheimer-Platz 1
80333 München
Telefon 089 233-67000
Fax 089 233-67005
nsdoku@muenchen.de

 

Barrierefreiheit

Die Ausstellung und alle öffentlichen Bereiche des NS-Dokumentationszentrums sind barrierefrei zugänglich. Der Eingang hat eine Schwelle von 3cm Höhe und einen elektrischen Türöffner. Ausführliche Informationen zur Barrierefreiheit

Anfahrt
U-Bahn | Linie U2: Haltestelle Königsplatz, Ausgang B
Tram | Linie 27 und 28: Haltestelle Karolinenplatz
Bus | Linie 100 (Museumslinie), 150, 58 und 68: Haltestelle Königsplatz
S-Bahn | Alle Linien: Haltestelle Hauptbahnhof (10 Minuten Fußweg)

 

Parkplätze
Es stehen keine eigenen Besucher- oder Busparkplätze zur Verfügung.

öffnungszeiten

Seit 12. Mai 2020 ist das NS-Dokumentationszentreum wieder geöffnet.

 

Dienstag – Sonntag 10.00 – 19.00 Uhr
An Feiertagen geöffnet, auch wenn es ein Montag ist.

 

Unser Buchshop und unsere Cafeteria sind momentan geschlossen.

hygiene- und schutzregelungen

Um uns alle vor Infektionen zu schützen, haben wir eine Reihe von Regelungen getroffen: Die maximale Besucher*innenzahl ist auf 80 Personen und die Größe von Gruppen auf maximal fünf Personen beschränkt.

Wir bitten Sie um Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln. Unsere Räume und besonders betroffene Bereiche - wie Türklinken - werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert. Darüber hinaus stehen für die Desinfektion von Händen und Mediengeräten geeignete Desinfektionsmittel zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf an unser Aufsichtspersonal.


Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Eindämmung des Coronavirus. Bleiben Sie gesund!

1,5 m Abstand halten

Mund & Nase bedecken

Hände waschen und desinfizieren

Treppen benutzen

Nur 1 Person pro Aufzug

Nur 1 Person pro Videoraum

eintritt frei